Energiekram 20 – Fracking



Herzlich Willkommen bei Energiekram, dem unabhängigen
Podcast über Energiewirtschaft von Carsten Eckart.


In dieser Folge spreche ich über Fracking, eine umstrittene Fördermöglichkeit für unkonventionelle Erdgasquellen.


Fracking steht für Hydraulic Fracturing, also das hydraulische Aufbrechen von unterirdischen Gesteinsschichten um an Gas- und Ölquellen zu kommen. Dabei entstehen aber einige Umweltrisiken, weswegen Fracking in Deutschland aktuell verboten ist. Dem hingegen ist Fracking in den USA eine wichtige Fördertechnik für Schiefergas.

Schreibe einen Kommentar